Dogecoin – 890 % Kurs Steigerung – Allzeithoch

Dogecoin Börsenrebellen pushen jetzt Witz-Kryptowährung

Nachdem sich die Börsenrebellen von Reddit auf die Aktien von GameStop gestürzt hatten, wurde Dogecoin zu ihrem neuen Ziel erkoren. Die Scherz-Kryptowährung konnte innerhalb eines Tages um knapp 890 % zulegen.

Der aktuelle Dogecoin Preis: 0,210973

  • Zoom
  • Stunde
  • Tag
  • Woche
  • Monat
  • Jahr
  • Gesamt
  • Type
  • Chart
  • Candlestick

Dogecoin erreicht Allzeithoch

Am 29. Januar 2021 hatte Dogecoin (DOGE) seinen bisherigen Rekordwert gebrochen und war auf 0,078175 US-Dollar gestiegen. Allein am 28. Januar war der Preis der auf einem Internet-Meme beruhenden Kryptowährung von 0,007 US-Dollar pro Coin auf 0,024 US-Dollar gestiegen.

Solche plötzlichen Preissteigerungen am allgemeinen Markt vorbei sind bei Dogecoin keine Seltenheit. So kam es in der Vergangenheit bereits vor, dass positive Nachrichten den Kurs von Dogecoin gepusht haben.

Die Witzbolde sind auf Reddit zu finden

Diesmal sieht alles eher nach einer Absprache innerhalb bestimmter Gruppen aus. Dabei ähnelt das Vorgehen dem bei der GameStop-Aktie. Die vergangenen Wochen hatten Reddit-Nutzer aus der Gruppe WallStreetBets zu kometenhaften Aufstiegen beim Aktienwert des Einzelhändlers für Computerspiele und Video Game Hardware verholfen, was für Turbulenzen am Markt für Hedgefonds sorgte.

Später gründete sich eine weitere Gruppe in Anlehnung an die Wall Street Rebellen, genannt SatoshiStreetsBets. Diese Gruppe hat sich offenbar stark mit der einst als Spaß-Kryptowährung konzipierten Dogecoin (DOGE) eingedeckt.

Einer der Auslöse des Kursanstiegs war der Twitter-Nutzer WSB-Chairman, eine wichtige Figur innerhalb von r/wallstreetbets. Dieser hatte auf Twitter seine 300.000 Follower gefragt, ob es sich bei Dogecoin um eine Meme-Kryptowährung handle. Dann startete er eine Tiktok-Challenge mit der Frage, ob Dogecoin in der Vergangenheit einen Preis von 1 US-Dollar erreicht hatte.

Das hatte dazu geführt, dass der Kurs der Kryptowährung mit dem Doge-Meme innerhalb weniger Stunden durch die Decke ging. Währenddessen hatten sich die Nutzer auf Twitter gegenseitig aufgefordert, vorzeitig nicht zu verkaufen, um den Hype nicht zu beenden. Als der milliardenschwere Tech-Mogul Elon Musk den Tweet likte, nahm der Ansturm auf den Kurs noch weiter zu.

In welche Richtung entwickelt sich der Dogecoin Kurs?

Trotz der Ermahnungen aus der Community kam es schließlich zu Verkäufen an Dogecoin. Am 30. Januar war die Kryptowährung auf 0,025 US-Dollar gefallen. Anschließend konnte der Kurs wieder dazugewinnen und am 31. Januar auf über 0,04 US-Dollar steigen. Ob der Preis von Dogecoin sich in diesem Bereich halten kann, bleibt fraglich.